Skip to main content
Skip to main content

QBE Deutschland verstärkt die Standorte Düsseldorf und Hamburg

Auf Wachstumskurs: QBE Deutschland verstärkt die Standorte Düsseldorf und Hamburg mit sieben Neuzugängen

QBE Deutschland verstärkt seine Teams in Düsseldorf und Hamburg und stellt damit die Weichen für das zukünftige Wachstum des Industrieversicherers. Lars Wagenknecht und Jan Schultz starteten im Januar, Martina Nierste im März. Joachim von Lauff, David Hagen, Fatih Ceylan und Lisa Haubrich sind im April und Mai dazu gestoßen.

„Wir freuen uns über sieben neue, sehr erfahrene und engagierte Kolleg:innen, die uns verstärken, um unsere Wachstumsambitionen bis 2025 zu erreichen“, sagt Andrea Brock, Hauptbevollmächtigte von QBE Europe SA/NV.

Lars Wagenknecht stieg als Compliance & Risk Manager im Januar ein. Zuvor war er insgesamt zwölf Jahre als Syndikus bei der HanseMerkur Krankenversicherung AG in Hamburg und als Rechtsanwalt bei Blanke Meier Evers Rechtsanwälte in Partnerschaft in Bremen tätig.

Jan Schultz ist seit Januar in der Position des Underwriting Assistant für die Insurance Administration tätig. Über dreizehn Jahre Berufserfahrung sammelte er als Versicherungskaufmann und Kundenbetreuer der Assekuranz-Agentur ESPEY GmbH und bei der Provinzial Rheinland Versicherung AG.

Martina Nierste unterstützt seit März als Claims Adjuster den Düsseldorfer Standort. Sie bringt zwanzig Jahre Berufserfahrung in der Versicherungsbranche mit. Zuletzt war sie Claims Manager bei KA Köln Assekuranz und zuvor als A & H Supervisor bei Chubb Insurance in Düsseldorf tätig. Ihre Karriere begann zunächst im Credit Control und der Schadensachbearbeitung.

Joachim von Lauff steigt als Underwriter Casualty bei QBE ein. Er ist seit 34 Jahren in der Versicherungsbranche tätig. Zuletzt als Senior Underwriter Casualty bei CNA Insurance Company (Europe) S.A. Deutschland. Zuvor war er in mehreren Funktionen bei Royal International Insurance Holding Ltd tätig.

David Hagen ist seit April im Bereich Property in der Position Underwriter bei QBE tätig. Er sammelte bereits dreizehn Jahre Erfahrung in diesem Bereich. Zuvor unterstützte er Mapfre Global Risks und Mapfre RE in der Position Underwriter Property beziehungsweise in der fakultativen Rückversicherung.

Fatih Ceylan unterstützt QBE seit April als Assistant Underwriter Casualty. Zuvor war er als Claim Handling-Admin bei Sedgwick Germany GmbH tätig. Er sammelte insgesamt drei Jahre Erfahrungen im Bereich Operations.

Ganz frisch seit Mai verstärkt außerdem Lisa Haubrich das Düsseldorfer Team als Underwriting Assistant, nachdem sie bei der Deutschen Post DHL Group in der Abteilung für Verkehrshaftungsschäden und der Provinzial Rheinland angestellt war. Berufsbegleitend absolviert Lisa Haubrich ihr BWL-Studium.

Über QBE

Die QBE Insurance Group gehört weltweit zu den größten Versicherern und Rückversicherern und bietet ihren Kunden Versicherungsschutz in mehr als 150 Ländern. QBE hat 2007 in Düsseldorf eine Niederlassung eröffnet und unterhält Repräsentanzen in München und Hamburg. Mit umfassenden Produkten und großem Fachwissen ist QBE in der Lage, ein breites Spektrum an Unternehmensrisiken abzudecken und auch für die komplexesten Fälle Lösungen zu finden.

Pressekontakt

QBE Pressestelle c/o Klenk & Hoursch

Nora Liedtke

T: +49 (40) 3020881-14

nora.liedtke@klenkhoursch.de

QBE - Europe

Sandra Villanueva

T: +44 (0) 20 7105 5284

sandra.villanueva@uk.qbe.com

Kontakt

Kontakt

Alexander Meyer

Alexander Meyer

Leiter Market Management

Tel.: +49 2119941932

Alexander.Meyer@de.qbe.com